Aktuelles

Das Tanzania-Network wünscht ein friedvolles 2018! Baraka za Mwaka Mpya!

"Marshallplan für Afrika" hieß ein erster Entwurf für die neue Afrikapolitik des Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ). Er sollte einen...  mehr ›

OFFENER BRIEF AN ANGELA MERKEL | NGOs fordern Rückgabe afrikanischer Gebeine und Kulturgüter

Ein Bündnis von NGOs forderte Bundeskanzlerin Angela Merkel in einem offenen Brief dazu auf, sich für die Rückgabe von Kulturgütern und Gebeinen aus Afrika...  mehr ›

"Zurückgeschaut" - Dauerausstellung im Museum Treptow über die Kolonialausstellung von 1896 

Der junge Bismarck Bell aus Kamerun war einer von 106 „Schutzbefohlenen“ aus den deutschen Kolonialgebieten, die im Jahr 1896 die „Erste Deutsche Kolonialausstellung“ im...  mehr ›

Praktikum in der Koordinationsstelle des Tanzania-Network in Berlin

Wir haben ab sofort wieder einen Praktikumsplatz in unserer Geschäftsstelle in Berlin zu vergeben. Unsere aktuelle Praktikumsausschreibung und alle Hinweise zur Bewerbung finden Sie hier als...  mehr ›

 

Termine

noch bis zum 15.01.2018 | Ausstellung: "Make Chocolate Fair! ─ Schokolade mit bitterem Beigeschmack"

Ort: Rathausfoyer des Bezirksamtes Treptow-Köpenick, Alt-Köpenick 21, 12555 Berlin | In Zusammenarbeit mit der Ökumenische Initiativgruppe Eine Welt (OEIGEW). Ansprechperson: Klaus...  mehr ›

noch bis zum 21.01.2018 | Ausstellung: "Make Chocolate Fair! ─ Schokolade mit bitterem Beigeschmack"

Ort: Rathausfoyer der Stadt Rottenburg am Neckar. Marktpl. 18 | Ansprechperson: Jörg Weber mailto:joerg.Weber@rottenburg.de  mehr ›

19. und 20.01.2018 | Symposium  „future beyond the global colour line - african diasporic perspectives on global inequalities“

Veranstalter: AFRICAVENIR | Ort: Aquarium Südblock, Skalitzer Str. 6, 10999 Berlin | mehr Informationen zur Konferenz finden Sie in Kürze auf der Homepage von africavenir  mehr ›

26. und 27.01.2018 | Symposium  „(Post-)Koloniales Unrecht und juristische Interventionen“

Mit der Veranstaltungsreihe „Koloniales Erbe / Colonial Repercussions“ lädt die Akademie der Künste ein, über die Strukturen kolonialer Machtverhältnisse, die bis heute...  mehr ›

29.01.2018 | Workshop „Chancen und Herausforderungen des 1,5-Grad-Ziels“

Viele Länder begreifen das 1,5 Grad-Ziel des Klimaabkommens von Paris als Chance, um sich zu einer gesünderen und robusteren Gesellschaft  auf der Basis erneuerbarer Ressourcen zu...  mehr ›