Image
Mann mit Kaugummiblase auf blauem Grund. Text: Raus aus deiner Bubble

Karibu sana! Jetzt Mitglied im Tanzania-Network werden und von Austausch & Netzwerk profitieren, von tansanischen Expert*innen lernen und entwicklungspolitische Interessensarbeit unterstützen!

Raus aus deiner Bubble! 

Im Tanzania-Network treffen die unterschiedlichsten Menschen aufeinander: der 75-jährige Pfarrer, der mehrere Jahre in Tansania gearbeitet hat; die 20-jährige Freiwillige, die für ein Jahr in einem Umweltschutzprojekt auf Sansibar gearbeitet hat; der 41-jährige Politikwissenschaftler aus Tansania, der seit 15 Jahren in Deutschland lebt; die 62-jährige Lehrerin, die seit 20 Jahren in der Nord-Süd-Partnerschaftsarbeit ihrer Kirchengemeinde engagiert ist. Alle eint das Interesse an Tansania. Wir wollen eine Plattform bieten für den respektvollen Austausch.

Aktuell informiert bleiben! 

Mit unserem monatlichen Newsletter informieren wir über Interessantes rund um Tansania, Aktivitäten und Veranstaltungen von uns und anderen Organisationen. In der Presseschau stellen wir monatlich eine Auswahl zur (deutsch- und englischsprachigen) Berichtserstattung über Tansania, Ostafrika, Afrikapolitik und Entwicklungspolitik zusammen. Und in unserem Magazin HABARI beleuchten wir verschiedene Themen rund um Tansania und besprechen aktuelle Medien.

Austauschen und Netzwerken! 

Bei Veranstaltungen wie Studientagen oder NetTalks treffen sich Tansaniainteressierte aus ganz Deutschland – hier ist Zeit, sich miteinander auszutauschen über Good-Practice-Beispiele, Herausforderungen, Freuden und gute Ideen. Wir bieten eine Plattform um Erfahrungen und Informationen auszutauschen. Zusammen ist man weniger allein! Wer Sprecher*innen für Vorträge sucht, Ideen für Partnerschaftstreffen oder Hintergrundinformationen zu bestimmten Themen – die Koordinationsstelle hilft weiter!

Entwicklungspolitische Interessensarbeit unterstützen

Das Tanzania-Network setzt sich ein für eine gerechte, zukunftsfähige Eine Welt. Dafür betreiben wir entwicklungspolitische, antirassistische Lobbyarbeit, unterstützen zivilgesellschaftliche, postkoloniale Initiativen, Petitionen, Demonstrationen und informieren auf unseren Social-Media-Kanälen (Facebook, Instagram, Twitter) über entwicklungs- und gesellschaftspolitische Themen.

weiterbilden und von tansanischen Expert*innen lernen

Nord-Süd-Partnerschaftsarbeit ist immer im Wandel, neue Themen und Umstände verlangen neue Fertigkeiten. Wir wollen mit unseren Studientagen und Workshops zur Weiterbildung anregen und versuchen, mit unserem HABARI-Magazin neue Impulse zu setzen. Bei unseren Studientagen, NetTalks oder in den Artikeln der HABARI kommen tansanische Stimmen zu Wort, die mit Expertise und Know-How über vielfältige Themen berichten.

Jetzt Mitglied werden! 

Hier mehr Infos zur Vereinsmitgliedschaft

Einzelperson

  • 35€ / Jahr
  • 57€ / Jahr + Abo Habari Print
  • 50€ / Jahr + Abo Habari Digital

Einzelperson ermäßigt

  • 25€ / Jahr
  • 37€ / Jahr + Abo Habari Print
  • 30€ / Jahr + Abo Habari Digital

Gruppe

  • ab 87€ / Jahr + Abo Habari