Image
Evangelische Kirche und Homosexualität

Im Juni ist #PrideMonth. Es soll darauf aufmerksam gemacht werden, dass viele LGBTQ+Menschen mit Stigmatisierung, Diskriminierung, Gewalt und Ausgrenzung konfrontiert werden. Der Pride Month steht für Stolz, Toleranz und Selbstbewusstsein lesbischer, schwuler, bisexueller, trans oder queerer Personen. In Tansania ist Homosexualität illegal. Welche Rolle die evangelische Kirche in den Diskursen über Homosexualität in Tansania hat, erforscht die Politikwissenschaftlerin Charlotte Weber am Exzellenzcluster ‚Religion und Politik‘ der Universität Münster.

Ihren Blogeintrag zum Thema findet ihr hier