Direkt zum Inhalt
Image
Lila Bild mit Symbol einer offenen Hand mit Geld. Text: Unterstütze den Druck von dekolonialem Bildungs-material in Tansania!    Old Moshi Cultural Tourism Enterprise  hat Broschüren über den Widerstands-kämpfer Mangi Meli (Old Moshi)  erstellt, der 1900 von den deutschen Kolonialherren getötet wurde. Die Hefte  sind für Schüler*innen in der  Kilimanjaro und  Arusha Region gedacht

**ENGLISH BELOW** Um tansanischen Schüler*innen ihre eigene, lokale Geschichte näherzubringen, hat unser Partner Old Moshi Cultural Tourism Enterprise Broschüren erstellt, die von Widerstandskämpfer Mangi Meli und anderen Anführern, die im Jahr 1900 von der deutschen Kolonialregierung gehängt wurden, erzählen. Die Hefte sind für Schüler*innen in der Kilimanjaro und Arusha Region gedacht. Chief Mangi Meli herrschte in Old Moshi, Tansania und kämpfte gegen die deutsche Kolonialmacht. 1900 wurde er von den Deutschen hingerichtet. Sein Kopf lagert vermutlich bis heute in Deutschland. Die Suche nach Mangi Melis Haupt ist jedoch bislang erfolglos.

Old Moshi Cultural Tourism Enterprise ist ein eingetragenes Unternehmen für Kulturtourismus in der Kilimanjaro-Region, Old Moshi, Tansania. Es wurde 2016 gegründet und 2017 offiziell vom Tanzania Tourist Board registriert. Sie bieten geführte Wanderungen zu kulturellen, historischen und natürlichen Stätten rund um die Dörfer an den Hängen des Kilimandscharo an und haben 2018 in Zusammenarbeit mit FlinnWorks eine Videoskulptur und Fotoausstellung über Chief Mangi Meli konzipiert. 

Ein Heft zu drucken kostet 7750 Tsh / 3€. Beispielsweise mit deiner 15€-Spende können somit fünf Schüler*innen erreicht werden. Wir wollen mindestens 1000 Exemplare drucken lassen.

Überweise deine Spende an unser Vereinskonto

  • Tanzania-Network.de e.V.
  • IBAN: DE55 4805 0161 0033 1333 31
  • Sparkasse Bielefeld / BIC: SPBIDE3BXXX
  • Verwendungszweck: SPENDE MangiMeli Dein Name

oder spende auf BetterPlace.org (Paypal, Überweisung, Kreditkarte)

ASANTE SANA

 

Support the printing of decolonial educational material in Tanzania!

To help Tanzanian schoolchildren learn about their own local history, our partner Old Moshi Cultural Tourism Enterprise has produced booklets that tell the story of resistance fighter Mangi Meli and other leaders who were hanged by the German colonial government. The booklets are intended for schoolchildren in the Kilimanjaro and Arusha region. Chief Mangi Meli ruled in Old Moshi, Tanzania and fought against the German colonial power. He was executed by the Germans in 1900. His head is probably still in Germany today. However, the search for Mangi Meli's head has so far been unsuccessful.

Old Moshi Cultural Tourism Enterprise is a registered company for cultural tourism in the Kilimanjaro region, Old Moshi, Tanzania. It was founded in 2016 and officially registered by the Tanzania Tourist Board in 2017. They offer guided walks to cultural, historical and natural sites around the villages on the slopes of Mount Kilimanjaro and in 2018, in collaboration with FlinnWorks, created a video sculpture and photo exhibition about Chief Mangi Meli.

Printing a booklet costs 7750 Tsh / 3€. For example, with your 15€/15$ donation, five students can be reached. We want to print at least 1000 copies.

Transfer your donation to our organisation account

Tanzania-Network.de e.V.

IBAN: DE55 4805 0161 0033 1333 31

Sparkasse Bielefeld / BIC: SPBIDE3BXXX

Reason for payment: SPENDE MangiMeli Your name

or donate on BetterPlace.org (Paypal, bank transfer, credit card)